Liebe auf den ersten Blick. Schon als Silke von schnittchen patterns mir ein Vorabfoto dieses Kleids zeigte hat es mir auf Anhieb sehr gefallen. Dass es am Ende dann auch meinen Namen trägt, ist ein mich sehr freuender Zufall. Dabei habe ich gar nichts damit zu tun, offenbar ist es auch der Name des Models. Jedenfalls rief dieses Schnittmuster also ganz laut nach mir und das ist auch gut so, denn es hat das Zeug zum Liebling in meiner Sommergarderobe.

Ein wenig extravagant, ein wenig elegant, sehr luftig und schön lang. Außerdem mal ein bisschen anders als viele andere Kleider, denen man, sei es als Schnittmuster oder sei es als Kleidungsstück, derzeit begegnet. Ich liebe diesen Ausschnitt. Zweifelsohne das Besondere an diesem Schnitt. Der V-Ausschnitt geht recht tief nach unten, aber durch den breiten Beleg ist er dennoch nicht freizügig. Es schließt sich eine Kellerfalte an, die dem Kleid eine elegante Weite verleiht.

Es gibt eine Ärmeloption mit kleinen Flügeln, aber die habe ich weggelassen (weil ich das Gefühl hatte, es würde zu wuchtig). Eine Blusenoption gibt es auch, aber das z. B. ist gar nicht meins in diesem Fall.

Das Material ist ein phantastischer Leinen Chambray (100% Leinen) in einem melangiertem Olivton. Perfektes Material für den Schnitt. Klar, Leinen knittert ein wenig, aber das – wie wir alle wissen :-) edel. Würde es nicht knittern, dann fühlte ich mich auch fast overdressed. Und klimatisch betrachtet ist es bei diesen Temperaturen natürlich nahezu ideal!

Ihr merkt schon, ich bin wirklich großer Fan und freue mich daher noch mehr, dass ich ein Exemplar des Schnittmusters verlosen darf. Das geschieht auf Instagram und wird dann von Silke als Papierschnitt versendet. Mitmachen lohnt sich!

Schnittmuster: Kleid Lara von Schnittchen patterns

Material: 100% Leinen Chambray

verlinkt mit: Du für Dich

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar